Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Es handelt sich bei den verwendeten Cookies um sogenannte "technisch notwendige Cookies", welche keine aktive Einwilligung des Benutzers erfordern. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Wir suchen für die Redaktion unserer MOTORRAD-Gruppe für die Bereiche Service und Gebrauchtmarkt zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Stuttgart einen

Redakteur Service/Zubehör (m/w/d)
für die MOTORRAD Redaktion

Diese Aufgaben erwarten Dich:

· Selbständig organisierst und produzierst Du Service-Tests zu technischem Zubehör (Anbauteile, Werkzeug, Gepäcksysteme, Schmiermittel etc.) und Fahrerausstattungen (Helme, Bekleidung, Handschuhe, Stiefel, Rucksäcke, Airbags, etc.)

· Du organisierst und produzierst zudem Tests und Marktübersichten im Bereich des elektronischen Motorrad-Zubehörs (Action Cams, Kommunikations- und Navigationssysteme sowie Apps) 

· Für unsere Leser bereitest Du informative Gebrauchtberatungen zu Motorrad-Modellen auf

· Zu Branchen-relevanten Themen und Unternehmen schreibst Du spannende Reportagen

· Rund um das Thema Motorrad recherchierst und erstellst Du interessante, verständliche Texte

 

Das bringst Du mit:

· Nach Deiner journalistischen Ausbildung hast Du Berufserfahrung als Redakteur (m/w/d) gesammelt

· Du bist textsicher in allen journalistischen Stilformen

· Wünschenswert ist ein technischer Hintergrund, beispielsweise ingenieurwissenschaftliches Studium oder technische Ausbildung

· Mit Motorrädern gehst Du sicher um und hast einen Führerschein Klasse A

· Rund um das Thema Motorrad schlägt Dein Herz schneller

· Du bist leidenschaftlicher Teamplayer

· Idealerweise hast Du erste Erfahrungen in Social Media und Bewegtbild (Video) 

Was wir bieten:

  • Firmenticket
  • Verkehrsanbindung
  • mobiles Arbeiten
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld

Firmenticket

Verkehrsanbindung

mobiles Arbeiten

Urlaubs- und Weihnachtsgeld

It's a match?

Dann klick auf den "jetzt bewerben!" Button. Bei Fragen kannst Du Dich gerne direkt an Deine Ansprechpartnerin Kerstin Schäfer unter karriere@motorpresse.de wenden.
Jetzt bewerben!